Exploration - Die Jagd nach Kosmischen Signaturen [Quafe Wiki]

Site Tools


pve:exploration

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
pve:exploration [23.04.2021 09:32]
Dragon Bloodcrow
pve:exploration [23.04.2021 14:04] (current)
Dragon Bloodcrow
Line 1: Line 1:
 ====== Exploration - Die Jagd nach Kosmischen Signaturen ====== ====== Exploration - Die Jagd nach Kosmischen Signaturen ======
  
-Als Exploration bezeichnet man im Spiel 2 Dinge: ​1. Das Scannen von allen möglichen roten X-en im Sonden Scanner, Kosmische Signaturen genannt oder aber das gezielte Suchen und ausräumen von Datan- und Reliktgebieten. Letzteres ist der öfter genutzte Wortsinn.+Als Exploration bezeichnet man im Spiel 2 Dinge:\\ 
 +Zum einen das Scannen von allen möglichen roten X-en im Sonden Scanner, Kosmische Signaturen genannt oder aber das gezielte Suchen und ausräumen von Datan- und Reliktgebieten. Letzteres ist der öfter genutzte Wortsinn.
  
 Als Scanner legt man oft lange Strecken zurück und durchquer alle Arten von Sicherheitsleveln der Sternensysteme. Hier kommt es auf gutes Allgemeinwissen an, wie man den Jägern entgeht und sicher navigiert. Als Scanner legt man oft lange Strecken zurück und durchquer alle Arten von Sicherheitsleveln der Sternensysteme. Hier kommt es auf gutes Allgemeinwissen an, wie man den Jägern entgeht und sicher navigiert.
Line 24: Line 25:
  
 ===== Grundlagen Scannen ===== ===== Grundlagen Scannen =====
 +
 +Scanning beruht im Grunda darauf, die Core Scanner Probes ins All zu werfen, diese möglichst Mittig auf die roten X in der Systemkarte ziehen und dann den Radius der Probes kleiner zu ziehen bis 100% erscannt ist und man eine Info bekommt was sich hinter der Signatur verbirgt. Trotzdem gibt es, neben dem Wissen des Piloten vor dem Bildschirm, einige kleine Kniffe die das scannen leichter machen.
 +
 +Bis einer das besser aufschreibt hier die kurze Liste:
 +
 +  * Das kleine Fenster des Sonden Scanners kann aus der Karte ausgelöst werden, die Karte auf Fullscreen hilft da gut
 +  * Doppelklick auf die Signatur im Sonden-Scanner zentriert diese in der Karte
 +  * Doppelklick in der Karte auf leeren Raum lässt diese um 90° schwenken
 +  * Alt+Mausrad lässt die Sonden in der Formation enger oder weiter werden
 +  * Wenn die letzten paar %-Punkte fehlen, dann kann man die Probes mit Strg+Mausrad noch etwas enger zusammen ziehe
 +  *
  
 ===== Bewegen in Wurmlöchern ===== ===== Bewegen in Wurmlöchern =====
pve/exploration.1619170358.txt.gz · Last modified: 23.04.2021 09:32 by Dragon Bloodcrow